Unsere Pilzstube / Hofgastronomie ist wieder für Sie geöffnet!!

jeden Sonntag von 10°°-18°°Uhr

Im Hofladen kann zu diesen Zeiten selbstverständlich auch eingekauft werden. An den Werktagen nach Absprache

Allerdings:  im gesamten Bereich unseres Betriebes gelten die gesetzlichen Regeln der Corona Einschränkungen

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Familie Noll und Team

 

Termine für Pilzwanderungen werden, wenn sie statt finden, in der zweiten Jahreshälfte veröffentlicht

 Diese Wanderungen werden von Brunhilde Noll geführt.

Die Kosten pro Person betragen 8,00€. Kinder bis 6 Jahre kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt, deshalb frühzeitig anmelden!!

Sie brauchen ca. 3-4Std. Zeit, festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung. Wir wandern grundsätzlich bei jedem Wetter.

Ausnahme: Unwetter- oder Sturmwarnung des deutschen Wetterdienstes. 

Hilfreich sind Korb, zusammenklappbares Meser, Kleine Frühstüchsbeutel aus Butterbrotpapier und wenn Sie möchten Ihre Pilzliteratur.

Es findet nach der Wanderung immer eine gemeinsame Fundbesprechung statt. Sammelgut, das Sie mit nach Hause nehmen möchten, wird zur Sicherheit, grundsätzlich noch mal von mir gesichtet.

Bei Wanderungen in Kleinweinbach besteht die Möglichkeit zur Einkehr in unserer Hofgastronomie "Pilzstube".

 

Unseren Marktstand finden Sie jeden Samstag auf dem Kornmarkt in Limburg an der Lahn. Winterpause von Sa. 30.11.2019 bis

Sa. 06.01.2020. Bei Temperaturen unter -3°C in den Wintermonaten ist für uns ein Verkauf auf dem Wochenmarkt nicht möglich.

 

Unsere leckere "Pilzpfanne" gibt es auf dem

Frühlingsmarkt, Bauernmarkt und Martinimarkt in Weilmünster

und den

Weihnachtsmärkten in Braunfels und Weilburg